Al Coro

Dolce Vita mit Al Coro

Untitled hat für das Schmucklabel Al Coro ein mehrtägiges Kampagnenshooting in Italien realisiert. Fotografiert hat der bekannte Fashionfotograf Felix Krüger vor der Kulisse des romantischen „Lido Palace Hotel“ am Gardasee.

„Al Coro steht nicht nur für traumhaften Schmuck, sondern auch für das gewisse Extra, das „Bella Italia“ in Sachen Mode und Design auszeichnet. In Abstimmung mit Untitled hat Fashion­fotograf Felix Krüger dieses Lebensgefühl in starken Bildern eingefangen.“

Das Schmucklabel Al Coro vereint altüberlieferte Traditionen der italienischen Goldschmiedekunst mit dem Sinn für zeitgemäßen italienischen Lifestyle. „La passione italiana“: dieses Lebensgefühl verkörpert Al Coro mit sehr sinnlichen und femininen Kollektionen, die selbstverständlich alle italienische Namen tragen. Ob Mezzaluna, Gioa, Serenata oder Palladio: bei jeder Schmucklinie von Al Coro klingt sie durch, die Leidenschaft für Italien. Der Name Al Coro steht also nicht nur für traumhaften Schmuck, sondern auch für das gewisse Extra, das wir an „Bella Italia“ so lieben und bewundern.

Als Untitled mit dem Kampagnenshooting von Al Coro beauftragt wurde, war es deshalb auch keine Frage, dass dieses an einem der schönsten Orte Italiens stattfinden muss: die Wahl fiel auf das „Lido Palace Hotel“ in Riva del Garda am Nordufer des Gardasees. Es ist ein 5-Sterne-Resort für höchste Ansprüche, romantisch gelegen zwischen dramatischer Bergkulisse und dem blauen Wasser des größten Sees Italiens. Nicht nur das weibliche Model Laura Diviu und ihr männlicher Begleiter Rafal Wojtysiak waren folglich die Hauptakteure des aufwendigen Shootings, sondern auch die malerische Landschaft und das mondäne Hotel.

Lebensfreude und Leichtigkeit, Kulturbewusstsein und Sinn für Romantik: Um diese Attribute der Marke Al Coro in starken Motiven einzufangen, wählte Untitled den Hamburger Fotografen Felix Krüger aus. Felix Krüger hat sich nicht nur durch zahlreiche Produktionen für Magic Moments einen Namen gemacht, sondern auch bereits für viele internationale Fashionmarken gearbeitet und war erst kürzlich bei „Germany’s Next Top Model“ im Einsatz. Das Ergebnis des Al-Coro-Shootings von Untitled in Italien: Verführerische Motive, die den Schmuck virtuos in Szene setzen und eine visuelle Neuausrichtung der Marke Al Coro ermöglichen.

Ansprechpartner

  • Untitled Verlag und Agentur GmbH & Co. KG
  • Medienpark Kampgnagel
  • Jarrestraße 2
  • 22303 Hamburg
  • Dr. Christian Jürgens Geschäftsführender Gesellschafter
  • Telefon: +49 40 18 98 51-0
  • c.juergens@untitled-verlag.de
  • www.untitled-verlag.de